Fonds-Vermögensverwaltung von über 10 Partnerbanken

Mit den Fonds-Vermögensverwaltungen unserer Partnerbanken bieten wir Ihnen neben unserem individuellen Vermögensmanagement ein weiteres Anlagekonzept: standardisierte Fonds-Vermögensverwaltung.

Unsere Partnerbanken sind entweder in Deutschland, Luxemburg oder der Schweiz ansässig.

Sie wählen aus einer Vielzahl international ausgerichteter Anlagestrategien mit unterschiedlicher Risikostruktur. Kern der Anlagestrategien ist jeweils eine benchmarkunabhängige und flexible Steuerung der verschiedenen Anlageklassen auf Basis von Investmentfonds. Die unterschiedlichen Strategien investieren in Anleihen, Rohstoffe, Aktien und Geldmarktanlagen und bilden diese Anlageklassen über Exchange Traded Funds (ETFs) und/oder aktiven Investmentfonds ab.

Auf Basis eines Fonds-Vermögensverwaltungsvertrags profitieren Sie von der professionellen Steuerung Ihres Vermögens. Ihre Anlage wird nach festen Vorgaben überwacht, das Risiko wird kontrolliert und die Einhaltung der Anlagerichtlinien überprüft.

Je nach Anlagesumme, mtl. Sparplanbetrag und gewählter Anlagestrategie beträgt die jährliche Verwaltungsgebühr zwischen 0,75 % und 2,50 % zzgl. gesetzlicher MwSt.

Welche Argumente sprechen dafür?

 Einfacher Zugang zu einer standardisierten Fonds-Vermögensverwaltung
 •  Niedrige Einstiegsgrößen (i.d.R. ab 10.000 EUR) und faire, transparente Gebühren
 •  Anlagevarianten entsprechend Ihren Risiko-Ertrags-Zielen
 •  Breite Streuung Ihrer Anlagemittel und aktive Anlage des Vermögens durch die Partner-Banken
 •  Professionelle Risikosteuerung
 •  Online-Zugriff auf Ihr Depot

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis:  Das Erreichen der angestrebten Zielrendite (Nachkostenbetrachtung) kann weder garantiert noch zugesichert oder gewährleistet werden und bezieht sich auf einen Investmentzyklus (Zeitraum von sieben bis zehn Jahren). Kurz- und mittelfristig kann das Ergebnis erheblich von der angestrebten Rendite abweichen; je nach Marktumfeld kann es auch zu Kursverlusten kommen. Die Partnerbanken können keine Gewähr für einen wirtschaftlichen Erfolg der jeweiligen Fonds-Vermögensverwaltung abgeben. Für eine Begrenzung von möglichen Verlusten auf eine ggf. bezeichnete Verlustschwellen wird ebenfalls keine Gewähr übernommen.

 
 Kontakt
Bialy Finanz
Bertolt-Brecht-Straße 15
D-01968 Senftenberg
kontakt_tel_184x33
kontakt_fax_195x33
kontakt_mail_new_197x33
Öffnungszeiten
Bitte beachten Sie, dass sowohl ausführliche Beratungen als auch kurze Informationsge- spräche ausschließlich nach vorheriger − auch kurzfristiger − Terminvereinbarung stattfinden.
Zeitfenster für Termine:
Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr sowie Samstag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr.
 

 

Depot-Login FFB

Weitere Börsenkurse

Copyright © Bialy Finanz
Bild [n] von [m]